Das Baptisterium, meine private Führung

Das Baptisterium, meine private Führung

Wenn man das Baptisterium von Florenz betritt hat man klar das Gefühl die gleichen Empfindungen und Emotionen zu erleben, die bereits Menschen wie Giotto oder Dante Alighieri zu ihrer Zeit empfanden.

Ich bin sicher, dass das allererste, was Sie tun werden, wenn Sie diesen Ort betreten, wird Ihre Augen zu heben, um die gotischen Mosaike der Kuppel zu bewundern.

Geburtsdatum

Die Kunsthistoriker und Archäologe haben sich noch nicht auf das „Geburtsdatum“ des Baptisterium geeinigt.

IX Jahrhundert ... XI Jahrhundert ...? Lange vor dem Bau der Kathedrale der Kirche Santa Croce und der Kirche Santa Maria Novella.

Auf jedenfalls, die Florentiner waren es gewohnt, ihr "Bel San Giovanni" seit je zu sehen, (Dante Alighieri nannte das Baptisterium "Bel San Giovanni" , und aus diesem Grund war und ist das Baptisterium eines der beliebtesten Kultstätten in Florenz).

Überraschungen

Wenn jemand an das Baptisterium denkt, gehen die Gedanken natürlich sofort zu seinen drei Türen auf der Nord-, Ost- und Südseite. Aber glauben Sie mir, die Überraschung, die uns im Inneren erwartet, ist enorm !

Jedes Mal, wenn ich hier bin, habe ich den Eindruck, in einer großen Schatzkammer kostbarer Dinge zu sein. Es reicht aus, sich umzuschauen, um sie alle zu sehen und zwar:

Eines der ersten "Renaissance-Gräber" Donatellos und Michelozzos für den Anti-Papst Baldassarre Cossa (Johannes XXIII.).

Die Bodendekoration ist buchstäblich in Marmor, mit geometrischen und figurativen Mustern, geschnitzt.

Das Bodenmosaik des alten römischen Domus (nicht leicht zu sehen), das dort errichtet wurde wo wir heute das Baptisterium haben .

Die Kuppel

Das erstaunliche Juwel des Baptisterium ist die Kuppel, die von der ersten Hälfte des 1200 bis zur ersten Hälfte des 1300 mit Mosaiken verziert wurde. Die Mosaike der Kuppel des Baptisteriums zählen zu den wichtigsten des italienischen Mittelalters.

Ich bin sicher, wenn Sie einmal im Baptisterium sind, würden Sie nicht mehr ausgehen wollen, wenigstens bevor Sie alles gesehen haben!

 

Die Länge für diese private Führung durch das Baptisterium (innen und außen) beträgt 1 Stunde.

 

Sonderrpreise in Euro, pro Gruppe, Herbst 2020:

 1-2 Personen = 52,00; 3 Personen = 62,00; 4 Personen = 72,00; 5 Personen = 82,00; 6 Personen = 92,00; 7 Personen = 102,00

(Eintrittskarten nicht inbegriffen)

 

FAQ:

Müssen wir Eintrittskarten kaufen, um das Baptisterium zu betreten?

Ja.

Müssen wir den Eintritt im Voraus reservieren?

Ja.

Können wir diese Führung kürzer als 1 Stunde arrangieren?

Natürlich können Sie und der Preis wird neu berechnet. Alle meine Führungen sind maßgeschneidert.

Können wir diese Führung mit anderen deiner Führungen konbinieren?

Sicher.

Können wir nur diese 1-stündige Tour bei dir buchen?

Ja, natürlich, es wäre aber toll, wenn sie auch eine andere Führung buchen würden, vielleicht die Führung des Domes oder des Museums des Domes :)

Müssen wir uns für eine Kirche angemessen kleiden?

Ja, die Beine bis zum Knie und die Schultern müssen bedeckt sein.

Buchung
 

Entdecken Sie die Touren