Der Dom (Kathedrale), meine private Führung

Der Dom (Kathedrale), meine private Führung

Ich fühle immer eine große die Verantwortung, wenn ich meine private Führungen in den Dom von Florenz leite. Lassen Sie sich nicht von den vielen anderen Touristen ablenken. Es ist wichtig, sich im Dom von Florenz zu befinden, wenn man bedenkt, welche Bedeutung diese Kirche für die Stadt Florenz hatte, hat und haben wird.

Die erstaunliche Kathedrale von Florenz

Es ist nicht wahr, dass das Innere des Doms von Florenz, im Vergleichen mit anderen Kirchen der Stadt, spartanisch, anspruchslos sei. Das Interieur des Domes entsprach sowohl den religiösen als auch den politischen Anforderungen einer wichtigen Stadt wie Florenz im Mittelalter.

Der erste Stein wurde am 8. September 1296 von Arnolfo di Cambio gelegt. Der 8. September ist der Tag und der Monat der Geburt der Madonna. Der Dom ist ihr und ihrem Sohn gewidmet (Santa Maria del Fiore) .

Der Dom wurde in den 70er Jahren des Quattrocentos, etwa 170 Jahre seit Beginn, mit der Platzierung der goldenen Kupferkugel auf Brunelleschis Kuppel fertiggestellt. Wir sollten eigentlich Brunelleschis Kuppeln sagen, weil es ja zwei Kuppeln sind , eine innere Kuppel und eine äußere Kuppel.

Die Freskendekoration der Kuppel

Die Oberfläche der inneren Kuppel (Leibung) ist die größte Fläche, die mit einem Fresko verziert ist ... ungefähr 3.600 Quadratmeter

(Die Fläche des von Michelangelo gemalten Gewölbe der Sixtinischen Kapelle (in Rome) ist etwa 570 Quadratmeter  !!).

Die Bunt- bzw Bleiglasfenster

Das Innere des Doms erhält das Tageslicht durch 44 Buntglasfenster, die dank der Zeichnungen von einiger der wichtigsten Künstler (wie Ghiberti, Donatello und Paolo Uccello) zwischen 1300 und 1400 von hervorragenden Gläsern realisiert wurden.

Stärker zusammen

Die Kathedrale beherbergt ein sehr bedeutendes Beispiel dafür, wie zwei verschiedene Stile und Techniken noch mehr Kraft erhalten, wenn sie nebeneinander leben. Ich spreche von dem erstaunlichen Mosaik mit der Gaddo Gaddis "Krönung Mariens" (Anfang 1300), dass von gemalten Santi di Titos "Musikalischen Engeln" erfreut wird (Ende 1500).

Denken Sie immer noch, dass das Innere unserer Kathedrale spartanisch sei?

 

Die Länge für diese private Führung durch den Dom von Florenz beträgt 1 Stunde.

 

Sonderpreise in Euro, pro Gruppe, Herbst 2020:

1-2 Personen = 52,00; 3 Personen = 62,00; 4 Personen = 72,00; 5 Personen = 82,00; 6 Personen = 92,00; 7 Personen = 102,00

 

FAQ:

Müssen wir Eintrittskarten kaufen, um die Kathedrale zu betreten?

Nein, der Eintritt ist frei.

Müssen wir den Eingang zur Kirche im Voraus reservieren?

Nein, Sie haben keine Möglichkeit, den Eintritt zu reservieren, denn er ist kostenlos.

Können wir diese Führung kürzer als 1 Stunde arrangieren?

Natürlich können Sie, alle meine Führungen sind maßgeschneidert.

Können wir diese Führung mit anderen von deinen Führungen kombinieren?

Natürlich.

Können wir nur diese 1-stündige Führung bei dir buchen?

Es wäre toll, wenn Sie auch eine andere Führung buchen würden, vielleicht die Führung ins Baptisterium oder ins Museums des Domes :)

Müssen wir uns für eine Kirche angemessen kleiden?

Ja, die Beine bis zum Knie und die Schultern müssen bedeckt sein.

Können wir die Kuppel besteigen, wenn wir in der Kathedrale sind?

Nein, das können Sie nicht. Der Eingang zum Aufstieg auf die Kuppel ist nicht der gleichen Eingang zum Betreten der Kathedrale. Um die Kuppel zu besteigen, benötigen Sie ein Ticket.

Buchung
 

Entdecken Sie die Touren