Galerie der Uffizien , meine private Führung

Galerie der Uffizien , meine private Führung

Einer meiner Lehrer sagte uns während des Studiums: „Die Uffizien sind kein großes Museum, sondern ein wichtiges Museum“. Sie (Prof. Maria Grazia Zatti) hatte recht!

Die Verantwortung, die ich jedes Mal während dieser privaten Führung durch die Uffizien fühle, ist immer riesig, aber die Gelegenheit, über Meisterwerke der westlichen Kunst zu reden, ist eines der schönsten Dinge für diejenigen, die meine Arbeit machen.

Worüber reden wir

Die Uffizien in Florenz sind eines der wichtigsten Museen der Welt, gemessen an der Anzahl der Besucher aus aller Welt. Viele Besucher di nach Florenz kommen waren bereit, um die halbe Welt zu reisen, nur um "zumindest" dieses Juwel zu besuchen !!

Warum eine private Führung hier?

Während dieses Besuchs werden wir einige der wichtigsten Meisterwerke dieses Museums betrachten. Die Uffizien sind wahrscheinlich das einzige Museum, in dem viele Werke die ausgestellt sind, von Künstlern (vor Jahrhunderten) gar nicht weit weg realisiert wurden, von dem Ort , an dem wir sie jetzt sehen können! Die Augen und Hände dieser Künstler fanden Inspiration für ihre Arbeiten, als sie dieselben Dinge, dieselben Gebäude, dieselben Straßen und denselben Himmel betrachteten, den Sie auch sehen können, wenn Sie heute in Florenz sind. Kurz gesagt, die Uffizien sind eine Zeitmaschine, die uns den Gedanken und Ideen der Meister der Renaissance näher bringt. Sind Sie bereit für einen Zeitsprung?

Wer und wieso

Natürlich können wir keine private Führung in den Uffizien beginnen, ohne vorher darüber zu sprechen, "wer" dieses neue Gebäude in Florenz brauchte, warum "jemand es wollte (die Uffizien wurden nicht als Museum gebaut!) und" wer ". erbaute es.

Mit anderen Worten, wir werden auch über die ... Medici-Familie reden!

Die Künstler

Einige der Künstler, die uns während dieser privaten Führung Gesellschaft leisten werden, sind : Giotto, Simone Martini, Gentile da Fabriano, Masaccio, Filippo Lippi (einer der Lehrer von Botticelli), Filippino Lippi (einer der Schüler von Botticelli), Piero Della Francesca, Botticelli ( Video), Leonardo da Vinci, Michelangelo, Raphael, Tizian, Bronzino, Vasari usw ...

 

Die Länge für diese private Führung beträgt 2,5 Stunden

 

Sonderpreise in Euro, pro Gruppe, Herbst 2020:

1-2 Personen = 130,00; 3 Personen = 145,00; 4 Personen = 160,00; 5 Personen = 175,00; 6 Personen = 190,00; 7 Personen = 205,00

(Eintrittskarten nicht inbegriffen).

 

FAQ:

Müssen wir Eintrittskarten im Voraus kaufen?

Ja. Ich kann die Karten im Voraus für Sie reservieren und Sie werden die Karten nur dann bazahlen wenn wir dort sind .

Überspringen wir die Warteschlange mit den Vorverkaufskarten?

Wir werden die lange bzw. langsame Warteschlange überspringen, wir werden eine kürzere bzw. schnellere Warteschlange haben. Es ist nicht möglich auch diese kurze Warteschlange zu überspringen.

Ist dieses Museum und ... deine Führung zu langweilig  für Kinder ?

Ich denke, dass jede Führung kann langweilig sein oder nicht, es hängt davon ab, wie ein Reiseleiter während der Führung „eingeschaltet“ ist und "einschelten" kann. Außerdem Sie kennen Ihre Kinder besser als ich :)

Möchtest du uns ernsthaft für 2,5 Stunden durch ein Museum führen???

Ja, aber keine Sorge, in den Uffizien es gibt eine Bar, wenn Sie eine Pause brauchen.

Hmm, können wir diese Führung kürzer als 2,5 Stunden arrangieren?

Natürlich können wir. Alle meine Führungen sind maßgeschneidert.

Können wir diese Führung mit anderen deiner Führungen kombinieren?

Ja, sicher.

 

 

 

Buchung
 

Entdecken Sie die Touren