Medici Kapellen, meine private Führung

Medici Kapellen, meine private Führung

Während dieser privaten Führung werden wir die Krypta besuchen (wo die Großherzöge der Familie Medici begraben sind), aber auch die Kapelle der Fürsten (das eigentliche Mausoleum mit den Kenotaphen der Großherzöge) und natürlich ... die Neue Sakristei von Michelangelo !! 

 

Wo

Der Eingang der Medici Kapellen befindet sich an der Apsis des größen Komplexes der Basilika San Lorenzo, die als Pfarrkirche der Familie Medici diente.

Als wir die Medici Kapellen eintreten, befinden wir uns sofort in der Krypta mit den Bestattungen des großherzoglichen Zweigs der Familie Medici (ab Mitte des 16. Jahrhunderts). Hier ist auch das letzte Familienmitglied, Anna Maria Luisa de Medici, begraben. Glücklicherweise (für uns) spürte sie die Dringlichkeit einen Vertrag sog. "Familienpakt" mit der neuen herrschenden Familie der Habsburger Lothringen zu erstellen. Dank diesen Familienpakt wurden die Habsburger Lothringen verpflichteten, die in Florenz und im Großherzogtum der Toskana vorhandenen Kunstwerke nicht entfernenn. Eine erstaunliche Frau, der wir alle so viel zu verdanken haben !!

Michelangelos neue Sakristei

Die Medici Kapellen sind besonders berühmt dank der Neuen Sakristei, die Michelangelo als Begräbniskapelle für vier Mitgliedern der Familie Medici entwarf. Darunter der berühmte Lorenzo der Prächtige (der als erster an das Talent des sehr jungen Michelangelo glaubte). Michelangelo schuf hier eines der Meisterwerke der Architektur und Skulptur der Renaissance. Hier können wir die letzte Skulpturen bewundern, die der große Meister in Florenz anfertigte, bevor er die Stadt Florenz für immer verließ um nach Rom zu gehen, wo er den letzten Teil seines unglaublichen Lebens verbrachte.

Die Kapelle der Fürsten

Die Kapelle der Fürsten wurde im frühen 17. Jahrhundert begonnen, um das Mausoleum der Großherzöge der Familie Medici zu werden.

Diese grandiose achteckige Kapelle mit ihrer riesigen Kuppel (die zweitgrößte Kuppel in Florenz nach der Kuppel des Doms) ist vollständig mit polychromen Marmore und Edelsteine verkleidet.

 

Die Länge dieser privaten Führung beträgt 1 Stunde.

 

Sonderpreise in Euro, pro Gruppe, Herbst 2020:

1-2 Personen = 52,00; 3 Personen = 67,00; 4 Personen = 82,00; 5 Personen = 97,00; 6 Personen = 112,00; 7 Personen = 127,00

(Eintrittskarten nicht inbegriffen).

 

FAQ:

Müssen wir Eintrittskarten im Voraus kaufen?

Ja.

Können wir diese private Führung kürzer als 1 Stunde arrangieren?

Natürlich können wir es, alle meine Führungen sind maßgeschneidert.

Können wir diese Führung mit anderen deiner Führungen kombinieren?

Ja, klar.

Können wir nur diese 1-stündige Führung bei dir buchen?

Es wäre toll, wenn Sie auch eine andere Führung buchen würden, vielleicht die David Führung, da wir in beiden Museen Michelangelos Werke haben :)

Buchung
 

Entdecken Sie die Touren